Seminare für Hobbygärtner
Seminarort: Insel Mainau
Wichtig:
Bitte melden Sie sich an, wenn Sie an einem der Seminare teilnehmen möchten, da nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen vorhanden ist.
Infos und Anmeldung unter:

Mainau Akademie e.V.
78465 Insel Mainau

Telefon: + 49 (0) 7531 303 - 202
Telefax: + 49 (0) 7531 303 - 411

info@mainau-akademie.de
Online Anmeldung

Rosenpraktikum
Rosenpraktikum
4. November 2017, 10:00-13:00 oder 14:00-17:00 Uhr
(Einzeltermine, kein 2-teiliges Seminar)

Seminarinhalt: 
Rosen in ihrer ganzen Pracht erfreuen das Herz des Gärtners. Dafür muss jedoch Einiges getan werden. Entscheidend sind die richtige Düngung, der fachgerechte Schnitt, der geeignete Standort, die kompetente Schädlings- und Krankheitsbekämpfung und eine intensive Pflege. Auf der Mainau gibt es die Spezialisten für die Rosenpflege. In diesem Seminar geben die Mainau-Rosengärtner ihre praktischen Erfahrungen gerne an Sie weiter.

Referent: Rosengärtner der Insel Mainau

Teilnehmerbeitrag: 59,00 € / Person
inkl. Inseleintritt, Seminarunterlagen und kleiner Erfrischung
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

Kübel- und Zitruspflanzen - der Traum des Südens
Kübelpflanzenpraktikum
14. Oktober 2017, 14:00-17:00 Uhr

Seminarinhalt: 
Erfahren Sie in Theorie und Praxis alles Wissenswerte über die optimalen Bedingungen für Kübel- und Zitruspflanzen zu Standort, Gießen, Düngen, Vermehrung, Schnitt und Überwinterung. Pro Teilnehmer darf ein eigener Problemfall mitgebracht werden.

Referent: Alois Englmeier, Gartenexperte der Insel Mainau

Teilnehmerbeitrag: 59,00 € / Person
inkl. Inseleintritt, Seminarunterlagen und kleiner Erfrischung
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

Orchideenpraktikum
Orchideenpraktikum
21. Januar 2017, 14:00-17:00 Uhr
11. Februar 2017, 14:00-17:00 Uhr

(Einzeltermine, kein mehrteiliges Seminar)

Seminarinhalt: 
Anhand von Bildern werden Ihnen zunächst die wichtigsten Gattungen und Arten vorgestellt. Dabei erfahren Sie alles Wichtige zu Standortansprüchen, Düngung, Bewässerung und Pflanzenschutz. In einem anschaulichen Praxisteil werden Ihnen das Umtopfen und die Teilung gezeigt. Weiterführende Literatur wird ausgelegt.

Referent: Orchideenexperte/in der Insel Mainau

Teilnehmerbeitrag: 55,00 € / Person
inkl. Inseleintritt, Seminarunterlagen und kleiner Erfrischung
Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen
Problemfälle der eigenen Fensterbank können zum Umpflanzen mitgebracht werden.

Staudenpraktikum - Staudenwissen für Einsteiger
Staudenpraktikum – Staudenwissen für Einsteiger
20.Mai 2017, 13:00-17:30 Uhr

Seminarinhalt: 
Staudenwissen für Einsteiger: Bunt – Pflegeleicht– Mehrjährig, Stauden sind stark in Mode gekommen und haben einen neuen Gartentrend geschaffen. Erfahren Sie in diesem Seminar Grundsätzliches in Theorie und Praxis zur Anlage und Pflege.

Referentin: Nina Busse, Gartenexpertin der Insel Mainau

Teilnehmerbeitrag: 67,00 € / Person
inkl. Inseleintritt, Seminarunterlagen und kleiner Erfrischung
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

Schon im Herbst ans Frühjahr denken - Praktikum zu Zwiebel- und Knollenpflanzen
7. Oktober 2017, 14:00-17:00 Uhr

Seminarinhalt: 
In diesem Praktikum dreht sich alles un Zwiebel- und Knollenpflanzen – vor allem um jene, die im Herbst noch in die Erde müssen, damit sie im Frühjahr blühen. Erfahren Sie in dieser Veranstaltung alles Wissenswerte in Theorie und Praxis über die Gestaltung mit Zwiebel- und Knollenpflanzen sowohl im Garten als auch in Kästen und Kübeln auf dem Balkon.

Referent: Andrea Doyle, Gartenexpertin der Insel Mainau

Teilnehmerbeitrag: 59,00 € / Person
inkl. Inseleintritt, Seminarunterlagen und kleiner Erfrischung
Maximale Teilnehmerzahl: 14 Personen
zzgl. 6,50 € Material

Schon im Herbst ans Frühjahr denken -
Praktikum zu Zwiebel- und Knollenpflanzen

Ökologische, nachhaltige Schneckenabwehr mit schneckenresistenten Pflanzen
Ökologische,nachhaltige Schneckenabwehr mit schneckenresistenten Pflanzen
8. Juli 2017, 13:00-16:00 Uhr

Seminarinhalt: 
Im Lichtbildvortrag erfahren Sie Interessantes über Schnecken sowie fraß-resistente Zier- und Nutzpflanzen. Zum Schutz von gefährdetem Gemüse stellen wir Ihnen effektive Barrieren, die beinahe zum Nulltarif selbst gebaut werden können, vor. Bei einem Rundgang durch den Staudengarten lernen Sie empfehlenswerte, aber auch anfällige Pflanzen genauer kennen.

Referentin: Susanne Sailer

Teilnehmerbeitrag: 59,00 € / Person
inkl. Inseleintritt, Fachbuch zum Seminar und kleiner Erfrischung
Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen